Über uns

Geschichte und Tradition

Gastgeber-Familie aus Leidenschaft

Geschichte

Die emotionalen Bedürfnisse nach menschlicher Wärme, Herzlichkeit und Aufmerksamkeit – das sind die Luxusgüter der Zukunft. Gäste kommen mit Wünschen und hohen Erwartungen. Wir sehen es als unsere Herausforderung, diese zu erfüllen.

Seit Generationen umsorgt man im traditionsreichen Löwen die Urlaubsgäste. Bereits 1821 entstand das „Bierhaus an der Brücke“ als Vorläufer des Löwen. 1891 wurde das Anwesen von Familie Müller erworben und ein Gasthaus mit Metzgerei eröffnet. Aus dem damaligen Gasthof ist seitdem ein feines und weitbekanntes Ferienhotel geworden. 2019 übernahmen die Brüder Nico und Daniel Sackmann mit ihren Familien den „Löwen“ mit seinem beliebten Stüble – dem Tannenzäpfle und der dazugehörenden Panorama-Hütte.

Wir, die Familie Sackmann und unser Mitarbeiterteam, setzen diese Tradition nun fort. Wir führen das Wander-Hotel Löwen mit Engagement, Begeisterung und Leidenschaft. Viele unserer Gäste kommen immer wieder, weil sie bei uns eine persönliche, gastorientierte und familiäre Atmosphäre finden.